ABH Modern Renaissance Palette

Hallo Schönheiten!

Es gibt wohl kaum eine Lidschatten Palette, welche schon seit Monaten so dermaßen gehypt wird, wie die Anastasia Beverly Hills Modern Renaissance Palette. Zunächst möchte ich hier erwähnen, dass ich eine stolze Besitzerin der Violet Voss Holy Grail Palette bin. Und aus genau diesem Grund, weil die beiden sich von der Farbfamilie her sehr ähnlich sein sollen, dachte ich wäre es nicht unbedingt nötig, dahinter her zu jagen. Nun, was soll ich sagen? Irgendwann hat mich die Palette dann doch gereizt und ich war froh, dass ich diese gerade noch so bei Douglas letzten Monat erwischen konnte.

Laut Douglas soll die Palette leider vollkommen ausverkauft sein. Sie wissen auch nicht ob die bei Ihnen wieder reinkommen wird. Aber keine Panik, ihr könnt die Lidschatten Palette noch bei Sephora.com erhalten 🙂

So, jetzt aber mal genug gequatscht! Kommen wir zu den wichtigen Dingen hier 😀 Konnte mich die Modern Renaissance von ABH überzeugen? Ist sie wirklich den ganzen Hype der letzten Monate wert?

Modern Renaissance Palette

Anastasia Beverly Hills

Anastasia Beverly Hills

Modern Renaissance Lidschattenpalette

42,00$ (54,95€)

Die Anastasia Beverly Hills Palette enthält insgesamt 14 Lidschatten je 0,7g in intensiven und kühleren Rottönen plus Farben, welche damit gut harmonieren. Die Palette besteht zum größten Teil aus 11 matten und 3 glitzernden Tönen. Zusätzlich liegt noch ein Pinsel dabei, welcher eine flache Seite zum Auftragen der Lidschatten hat, und eine Seite zum Verblenden. Allerdings kann ich über den Pinsel nicht viel sagen, da ich diesen bisher noch nicht genutzt habe.

ABH Modern Renaissance Palette

Auftrag und Haltbarkeit

Die Konsistenz der Lidschatten ist zu meiner großen Verwunderung, sehr staubig. Normalerweise bin ich kein großer Fan davon, wenn diese schon direkt „zerbröseln“ und man einen einzigen Lidschatten überall in der Palette vorfindet. Außerdem ist das meisten ein Zeichen dafür, dass der Lidschatten während des Auftragens einen sogenannten Fallout verursacht. Nichts desto trotz habe ich mich davon erst einmal nicht abschrecken lassen 😉

ABH Modern Renaissance Lidschatten

Modern Renaissance Love Letter

Da ich die Palette für euch auf Herz und Nieren testen wollte, könnt ihr auf den Bildern schon erkennen das Sie benutzt wurde. Ich hoffe, dass das für euch nicht allzu tragisch ist?

Kommen wir nun zu dem wichtigen Teil welcher uns oder mehrgesagt euch sicherlich am meisten interessiert. Die jeweilige Pigmentierung der Lidschatten ist unterschiedlich. Gerade bei den Rottönen hätte ich mir schon etwas mehr erhofft. Die helleren Töne sind wie gewohnt durchschnittlich aber auch nicht schlecht pigmentiert. Besonders gut ist die Farbabgabe von den Farben Cyprus Umber und Realgar. Die kommenden Swatches wurden auf der Urban Decay Primer Potion gemacht.

ABH Modern Renaissance Swatches

Der Auftrag der jeweiligen Lidschatten der ABH Modern Renaissance Palette fällt hier um einiges besser aus. Sie lassen sich ohne Probleme verblenden und auftragen. Der von mir erahnte Fallout ist nur minimal aufgetreten. Auch die Haltbarkeit konnte mich ohne und mit einer Lidschattenbase vollkommen überzeugen.

Mein Fazit

Zuguter Letzt möchte ich euch noch mein allgemeines Fazit über die ABH Modern Renaissance Palette mitteilen. Was soll ich sagen? Wie ihr oben sicherlich schon bemerkt habt, bin ich nicht zu 100% von der Lidschattenpalette überzeugt. Würde ich diese mit der Violet Voss Holy Grail Palette direkt vergleichen, so wäre für mich persönlich definitiv die Holy Grail Palette der Sieger. Hier muss leider jeder für sich selbst entscheiden ob sie einem das Geld wert ist oder nicht. Somit kann ich einfach auch keine klare Kaufempfehlung für euch aussprechen.

Auf eine Art und Weise, habe ich es mir so sehr gewünscht, dass sie den Hype und die Lobeshymnen einfach wert ist..  Die Modern Renaissance Palette von Anastasia Beverly Hills ist dennoch eine gute Palette und nicht vollkommen schlecht 😉

Hier habe ich zusätzlich nochmal alle negativen und positiven Punkte für euch zusammengefasst:

Pro:

  • Optik
  • Haltbarkeit und Auftrag

Neutral:

  • Die Pigmentierung ist mittelmäßig und sehr unterschiedlich

Contra:

  • Aktuell nicht in Deutschland erhältlich
  • Konsistenz der Lidschatten ist staubig
  • Die Pigmentierung ist mittelmäßig und sehr unterschiedlich

Da ich in meiner Review auch die Violet Voss Holy Grail Palette erwähnt habe, wollte ich euch fragen, ob ihr einen direkten Vergleich in einem Beitrag lesen wollt? Falls ja, lasst es mich einfach in den Kommentaren wissen! Ich wünsche euch allen einen wundervollen Sonntag! Bis dann,

Signatur

Michelle

Ich bin Michelle und lebe in Schwerte. Auf meinem Blog vereine ich meine Leidenschaften Kochen, Mode, Lifestyle und Beauty miteinander. Ich wünsche dir viel Spaß hier!

One Comment

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.